Impressionenen aus Ofterdingen

Elternbeiträge

Kindertagesstätte Banweg

Logo Kindertagesstätte Banweg
Banweg 40
72131 Ofterdingen

Ansprechpartner:
Frau Kerstin Lau
0 74 73 92 01 01
E-Mail senden / anzeigen

Teamselbstverständnis


Wir, die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte Banweg, verstehen uns als moderne, sich ständig weiterbildende Fachkräfte für Erziehung, stellen den Kindern ein optimales Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot zur Verfügung.
Aufgeschlossenheit für die Wünsche und die Orientierung am Bedarf der Eltern und Kinder sind für uns selbstverständlich. Anregungen werden aufgenommen. Der persönliche Kontakt zu den Eltern wird von uns gesucht und gepflegt. Wir schaffen die Möglichkeit der Begegnung untereinander und unterstützen die Eltern in ihren Erziehungsfragen.

Alle Mitarbeiterinnen legen besonderen Wert auf eine freundliche, offene Atmosphäre, in der die Kinder sich wohl fühlen und soziale Grundregeln erfahren und erlernen.

Grundlegend für die pädagogische Arbeit ist, eine konstruktive Teamarbeit und ein offener und kooperativer Umgang untereinander.

Gebäudebeschreibung


Unsere Kindertagesstätte wurde am 25. Januar 1993 eröffnet.
Das Gebäude grenzt Süd/westlich an das Neubaugebiet „Banweg“ 1+2 in Ofterdingen.

Das Wohngebiet besteht aus Ein- bzw. Mehrfamilienhäusern.
Der für 3 Gruppen ausgestattete Kindergarten wurde so konzipiert, dass eine spätere Nutzung als Ganztageseinrichtung möglich wäre. Dies wurde am 02.01.2006 umgesetzt.

Den verschiedenfarbigen Gruppenräumen ist jeweils ein Kleingruppenraum mit Kinderküchenzeile, eine Galerie als zweite Spielebene, ein Materialraum, eine Garderobe, sowie Sanitärbereiche mit Kinderduschen, zugeordnet.

Über die große Eingangshalle sind außerdem zu erreichen:
Die Personalräume, die Zentralküche, der Kreativraum, der Werkraum und der Hauptmaterialraum. Die Treppe ins Obergeschoß führt über eine weitere offene Galerie zum großen Mehrzweckraum, der als Turnraum genutzt wird.

Die auf drei Ebenen abgestufte Kita wirkt mit den sichtbaren Holzbalkendecken, Parkettfußböden, der Empore, sowie offenen Galerien, sehr freundlich und licht durchflutet. Für die Kinder bieten die vielen Abstufungen und Kleinräume mit Erkern und Nischen sowohl Abenteuer als auch Rückzugsmöglichkeiten.

Plakat Kindergarten Bannweg

Das Untergeschoß ist unabhängig von der Kita nutzbar und über einen separaten Eingang zu erreichen. Neben den Abstell-, Geräte- und Technikräumen sind weitere sanitäre Anlagen sowie ein Reservegruppenraum ausgebaut. Der Raum wird als Schlafraum für die Ganztagesbetreuung und von der Kleinkindgruppe „Bambini“ genutzt.
 
Jede Gruppe hat Zugang über eine eigene Terrasse zu den Außenanlagen. Dem Außenspielbereich sind verschiedene Sandkästen zugeordnet.

Unser pädagogisches Leistungsangebot


Grafik pädagogisches Leistungsangebot

Unsere Qualitätspolitik

Wir das Team der Kita Banweg, setzen uns das Ziel zur ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung unseres Gesamtangebotes und der kontinuierlichen Anpassung an den vorhandenen Bedarf. Auf veränderte Anforderungen von Kindern, Eltern, Träger und Mitarbeiterinnen wollen wir unsere Arbeit ausrichten, sowie auch auf die gesetzlichen Vorgaben wie z.B. den Orientierungsplan.
Für die Qualität der Einrichtung sind Qualifikation und Engagement jeder einzelnen Mitarbeiterin und eine kooperative Zusammenarbeit im Team ausschlaggebend. Deshalb sind alle Mitarbeiterinnen aktiv am ständigen Verbesserungsprozess beteiligt und tragen Verantwortung für die Umsetzung der jeweiligen Ziele in ihrem Aufgabenbereich.

Der Träger stellt die notwendigen Mittel und geschultes Personal zur Verfügung, um die Prozesse des Qualitätsmanagements zu verwirklichen und zu verbessern sowie die Zufriedenheit der Interessenpartner zu erreichen.
Öffnungszeiten
^
Öffnungszeiten
Verlängerte Öffnungszeiten:
täglich von 7.30 - 13.30 Uhr

Erweiterte Öffnungszeiten:
täglich von 7.00 – 14.00 Uhr

Ganztagesbetreuung:
Montag bis Donnerstag: 7.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 7.00 – 14.00 Uhr
Träger
^
Träger
Gemeinde Ofterdingen
Rathausgasse 2
72131 Ofterdingen
Telefon:0 74 73 / 37 80-20
Ansprechpartner: Herr Schwarz, Hauptamt