Impressionenen aus Ofterdingen

News

Es ist großartig, 65 zu sein!


Zum Auftakt  unserer Reihe „Literatur am Sonntagabend“ konnten wir am Sonntag über 30 Gäste in der Bücherei begrüßen. Sie freuten sich auf die Lesung mit Edith Keck, die aus dem Bestseller „Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!“ von Virginia Ironside vorlas. Auf humorvolle Weise wird darin der Umgang mit dem Älterwerden beschreiben. Edith Keck hatte verschiedene Situationen ausgewählt, die sie uns vortrug wie Sport, Einkaufen, Kleidung, Urlaub, Enkel usw. Unsere Besucher schmunzelten viel und fast jeder konnte sich in der einen oder anderen Situation wiederfinden.
Im Anschluss gab es noch angeregte Gespräche bei Sekt und Häppchen, bevor eine sehr schöne Lesung zu Ende ging. Wir bedanken uns herzlich bei Edith Keck fürs Vorlesen und den herbstlich gefüllten Korb.

Keck 1
Edith Keck bestätigt: Es ist großartig, 65 zu sein!

Keck 2
Großes Interesse bei "Literatur am Sonntagabend"
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Susanne Freudemann