Impressionenen aus Ofterdingen

News

Großer Andrang beim Weihnachtsflohmarkt


Am vergangenen Samstag kamen anlässlich des Ofterdinger
Weihnachtsmarktes wieder zahlreiche Besucher zu unserem großen Flohmarkt in die Bücherei. Im Vorhinein konnten wir uns über zahlreiche Bücherspenden freuen, insbesondere unsere „Mangelware“ Kindermedien wurde durch wunderschöne Kinderbücher, sehr schöne Spiele und viele DVDs aufgestockt. So konnten wir nicht nur für Erwachsene ein reichhaltiges Angebot an aktuellen, sehr gut erhaltenen Büchern und anderen Medien präsentieren.
Das Interesse war wieder einmal groß - sehr viele Medien fanden wieder einen neuen Besitzer. Auch unsere selbstgefertigten Fotokarten mit Motiven unseres schönen winterlichen Waldes wurden gerne gekauft. Unseren Gästen, die wir in den stimmungsvollen Räumen unserer Bücherei begrüßen konnten, boten wir gerne eine Tasse Kaffee oder Tee an, zu der es auch etwas Süßes gab. So war die Bücherei auch ein gemütlicher Treffpunkt im Warmen, wo man sich untereinander austauschen konnte.
Am frühen Nachmittag gab es wieder zwei Vorleserunden für unsere kleinen Besucher, welche auf regen Anklang stießen. Ursel Möck las und erzählte weihnachtliche Geschichten, deren Bilder für alle groß auf einer Leinwand zu sehen waren.
Wir danken allen, die uns anlässlich des Weihnachtsmarktes besucht und zum tollen Erfolg unserer Aktion beigetragen haben. Herzlichen Dank Inge Binder für ihre Unterstützung und die wunderschönen Springerle, die in kürzester Zeit ausverkauft waren. Ebenso danken möchten wir all denen, die uns mit ihrer Bücherspende unterstützten, ohne die so ein Flohmarkt gar nicht möglich wäre.
WFM2018-1
noch sind die Tische voll und die Auswahl groß

WFM2018-2
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Susanne Freudemann