Impressionenen aus Ofterdingen

News

Veranstaltungshinweis: „Hab oft im Kreise der Lieben“ - Ein Friedrich Silcher-Abend mit Friedemann Treutlein und Chor der Mönche


"Hab oft im Kreise der Lieben" - Ein Friedrich Silcher-Abend
mit
Friedemann Treutlein (Piano)
und
Chor der Mönche (Gesang und Moderation)

am Sonntag, 26. Januar 2020, 19 Uhr im Festsaal der Zehntscheune
 
Der ansonsten für sein Musikkabarettprogramm bekannte „Chor der Mönche“ kann auch anders. Zusammen mit dem Pianisten Friedemann Treutlein präsentiert das a cappella-Männerquartett einen Abend über den Komponisten und Musikpädagogen Friedrich Silcher.
Das Ensemble intoniert bekannte Silcher-Liedsätze vom „Ännchen von Tharau“ bis zur „Loreley“, aber auch weniger bekannte Stücke werden zu Gehör gebracht. Ein besonderes Schmankerl dieses Abends sind die weitgehend unbekannten und selten gespielten Klavierstücke des einstigen Tübinger Universitätsmusikdirektors wie etwa seine Klaviervariationen über Volkslieder.
Der Reutlinger Pianist Friedemann Treutlein hat Silchers Klavierwerke vor Jahren im Museum aufgefunden und sie auch als CD eingespielt. Er gilt als intimster Kenner und ist mit den überraschend virtuosen Stücken bestens vertraut.
Eingerahmt werden die musikalischen Darbietungen von einer informativen und pfiffigen Moderation. Die vier Sänger nehmen das Publikum mit auf einen Gang durch Silchers Leben, verfolgen die erstaunliche Karriere des Remstäler Lehrersohnes und bringen so den „schwäbischen Orpheus“ den Zuhörern ein gutes Stück näher.

Veranstalter: Gemeinde Ofterdingen
  • Karten im Vorverkauf: 12 €
    ab Montag, 16.12.2019 im Rathaus Ofterdingen, Bürgerbüro
  • Abendkasse: 14 €
Download
^
Download