Impressionenen aus Ofterdingen

News

Die Onleihe ist da - ein 24 Stunden-Service für Jung und Alt


Seit Kurzem haben wir „Findus“, den Onlinekatalog für Büchereien, und nun sind wir auch mit der eAusleihe Neckar-Alb verlinkt. Beide Maßnahmen werden unterstützt vom Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle“ des Deutschen Bibliotheksverbands.

Mit der Onleihe können wir nun allen Büchereikunden einen zusätzlichen, kostenlosen Service rund um die Uhr anbieten: sie haben Zugriff auf ein riesiges aktuelles Angebot an elektronischen Büchern, Hörbüchern, Musik, Videos, Zeitungen, Zeitschriften und Onlinekursen. Darunter sind klassische sowie aktuelle belletristische Werke, Hörbücher und Hörspiele literarischer Werke, Kinder- und Jugendliteratur, Kinderlieder, Lernhilfen sowie ePaper wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), die Süddeutsche Zeitung, Der Spiegel, Dein Spiegel und die Wirtschaftswoche. Die Leihfristen unterscheiden sich je nach Medium.

Nun können auch Berufstätige, Jugendliche oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität bei Tag und Nacht onleihen, ob zuhause oder unterwegs – weltweit!

Die Onleihe können Sie ganz einfach auf den meisten Endgeräten nutzen:

-         auf Smartphones und Tablets mit der kostenlosen Onleihe-App

-         auf dem eReader mit der eReader-Onleihe

-         auf dem PC mit dem Browser – online und offline

Und so funktioniert das digitale Ausleihen: Auswählen, einloggen, herunterladen. Sie brauchen dazu nur einen Internetanschluss sowie einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone und einen gültigen Büchereiausweis. Besonderer Vorteil: Der Service ist für Bibliothekskunden kostenlos. Auch Mahngebühren gibt es bei der Onleihe nicht: Nach Ablauf der Ausleihfrist lässt sich die Datei nicht mehr öffnen. Die „Rückgabe“ erfolgt sozusagen automatisch.

Entdecken Sie die digitale Seite unserer Bücherei: Wir wünschen viel Vergnügen und spannende Erfahrungen!

onleihe


Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Susanne Freudemann