Impressionenen aus Ofterdingen

Verschlüsselte Nachrichten – Kommunikation über die virtuelle Poststelle

Über die virtuelle Poststelle (VPS) haben Sie die Möglichkeit, per E-Mail personenbezogene oder vertrauliche Informationen sicher und rechtsverbindlich nach § 3a Verwaltungsverfahrensgesetz Baden-Württemberg (LVwVfG) an die Gemeindeverwaltung Ofterdingen zu richten. Die Europäische Dienstleistungsrichtlinie macht die Eröffnung eines elektronischen Zugangs erforderlich. Dem wurde durch die Virtuelle Poststelle Rechnung getragen.


Um über die Virtuelle Poststelle Kontakt zur Gemeindeverwaltung Ofterdingen aufzunehmen, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:


Kontakt ohne Registrierung:
Für ein sicheres Versenden von E-Mails (einmalig, verschlüsselt und -falls gewünscht- elektronisch signiert:

Zur Virtuellen Poststelle 


Kontakt mit vorhandener Benutzerkennung:
(erstmalig ist eine Registrierung erforderlich) Für ein sicheres Versenden und Empfangen von E-Mails

Zum Login beziehungsweise zur Registrierung