Impressionenen aus Ofterdingen

News der Ortsbücherei

Herr Lundqvist nimmt den Helm ab
Musikalische Autorenlesung mit Jochen Weeber


Im Rahmen unserer Reihe „Literatur am Sonntagabend“ möchten wir Sie ganz herzlich einladen zur Lesung am Sonntag, 21. November, 17.00 Uhr in der Zehntscheune. Es gelten die aktuellen Coronaregeln. Bitte bringen Sie ihre Kontaktdaten auf einem vorbereiteten Zettel mit.

Mit seinen Geschichten ist Jochen Weeber ein gern gesehener Gast bei Erwachsenen und Kindern: Er liest nicht nur lebendig vor, sondern spielt auch Akkordeon, und nimmt dabei die Zuhörer auf warmherzige Weise mit in seine humorvollen Welten. Dabei verfügt er über die Fähigkeit, die eigenen Texte professionell zu sprechen.

In seinem Roman "Herr Lundqvist nimmt den Helm ab", der Presse und Leser gleichermaßen berührt hat, erzählt der Reutlinger Autor eine tragikomische Geschichte, die sich auf liebevolle Weise mit Krankheit, Liebe und Tod beschäftigt. Es geht darin um den 15jährigen Loris, der Duchenne-Muskeldystrophie hat, und weiß, dass er nicht mehr lange leben wird. Seine Eltern opfern sich für ihn auf - und verlieren sich als Paar dabei aus den Augen. Loris selbst lässt sich nicht unterkriegen. Er lebt für das Hier und Jetzt, für seine Zuneigung zu dem Mädchen Gina und für seinen großen Traum: Einen richtigen Olympiastar zu treffen! Die Geschichte wurde vom SWR auch als Hörspiel produziert und stand auf der Short-List des Thaddäus-Troll-Preises.

Eintritt frei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

^
Redakteur / Urheber
Susanne Freudemann