Impressionenen aus Ofterdingen

Fragen zu Veranstaltungen mit älteren und behinderten Menschen

Wenn Ihre Gruppierung / Ihr Verein eine Veranstaltung plant bitte bedenken Sie:

Richtet sich ihr Angebot auch an ältere und behinderte Menschen?

Wenn ja….


  • können Sie einen Fahrdienst anbieten, der die älteren und behinderten Menschen abholt und sie wieder nach Hause bringt?
  • können die älteren und behinderten Menschen gegebenenfalls während ihrer Veranstaltung betreut werden?
  • haben Sie sich bei schwerstpflegebedürftigen Menschen vergewissert, dass professionelle Hilfe bereit steht (zum Beispiel Krankenschwester)?
  • sind die Veranstaltungsräume mit Rollstühlen oder Gehwägen zu erreichen?
  • stehen (auf der gleichen Ebene) behindertengerechte Toiletten zur Verfügung?
  • können Sie gegebenenfalls auch Diät anbieten
    (zum Beispiel bei Zuckererkrankungen)?
  • haben Sie daran gedacht, dass ältere Menschen in der Regel die Getränke nicht eiskalt serviert bekommen wollen?
  • haben Sie an eine Lautsprecheranlage und an gute Mikrofone gedacht?
  • haben Sie die Liedtexte, Programmzettel oder Speisekarten auch in Großdruck vorbereitet?
  • haben Sie bei der Werbung auch an das Seniorenhaus Mauritiusblick gedacht?


Wenn Sie die Fragen alle mit ja beantworten können, dann können Sie sicher sein, dass sich Menschen aller Altersgruppen, ob gesund oder krank, bei Ihnen wohlfühlen!

Viel Freude!!