Volltextsuche auf: https://www.ofterdingen.de
Volltextsuche auf: https://www.ofterdingen.de
Luftbild der Gemeinde Ofterdingen

Infos für Neubürger

Sie ziehen nach Ofterdingen?

Dann melden Sie sich bitte innerhalb von 2 Wochen nach Einzug persönlich beim Bürgerservice im Rathaus, Telefon: 07473 3780-0 an.

Benötigt werden:

  • Personalausweis, Reisepass und Kinderreisepass bzw. Geburtsurkunde des Kindes, falls es keine Ausweisdokumente besitzt, Stammbuch der Familie
  • Nationalpass mit Aufenthaltsgenehmigung oder Visum
  • Wohnungsgeberbestätigung
  • Hund anmelden
    Die Anmeldung erhalten Sie im Steueramt (Telefon: 07473 3780-32) der Gemeinde Ofterdingen oder unter folgendem Link. Die Hundesteuermarke wird Ihnen per Post übersandt. In Ofterdingen beträgt die Hundesteuer für den Ersthund jährlich 108,00 € und 216,00 € für jeden weiteren Hund.
  • Wasseranschluss
    Bei einem Eigentümerwechsel füllen Sie bitte das Formular "Verbrauchsabrechnung Wasser Abwasser - Meldung Eigentümerwechsel" aus. Sie erhalten es auf der Homepage der Gemeinde Ofterdingen (www.ofterdingen.de).
    Mieter wenden sich bitte an den Eigentümer.
    Bei Fragen wenden Sie sich an Telefon: 07473 3780-31.
  • Gemeindebote
    Wenn Sie den Gemeindebote abonnieren möchten, können Sie dies vor Ort beim Bürgerservice oder unter folgendem Link beantragen.

Bitte auch an folgendes denken:

  • Auto und/oder Motorrad ummelden
    Kfz-Zulassungsstelle, Wilhelm-Keil-Straße 50, 72072 Tübingen, Telefon: 07071 207-0
  • Kinder für Kinderkrippe, Kindergarten bzw. Schule anmelden
    - Kinder für die Kindertagesbetreuung können Sie unter www.ofterdingen.de anmelden.
    - Kinder für die Schule sind direkt bei der Schule anzumelden.
  • Kindergeldkasse informieren
    Für Ofterdingen ist die Familienkasse Reutlingen, Marktstraße 150, 72793 Pfullingen, 
    Telefon: 0800 4 5555 30, zuständig.
  • Anmeldung bei einem Versorgungsunternehmen für Strom/Gas
    Adressen siehe S. 30 unserer Broschüre
  • Telefonanschluss/Fax/Internet
  • Kabelanschluss
  • Rundfunkbeitrag - Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio informieren
  • Evt. einen Nachsendeantrag bei der Post einrichten, ggf. Postfach kündigen
  • ggf. Bankverbindung ändern
Weiterführende Themen

Das könnte Sie noch interessieren